Schuster Verlag Baalberge

Geschichte(n) aus Sachsen-Anhalt

Der Textdichter Michael Schuster

1993 lernte Michael Schuster den Mecklenburger Sänger und Komponisten Alfred Sitte kennen, für den er aus einer Laune heraus ein Lied über die Insel Rügen schrieb. Dieses Lied wurde zur Initialzündung für inzwischen mehr als 100 weitere, die für verschiedene Künstler entstanden und auf CD veröffentlicht worden sind. Siw Malmkwist, Nina Lizell, Janine Strahl-Oesterreich, Jochen Wiegand, Heike Schroeder, Heide Mundo, Bianca Graf, Two 4 Pop, Gaby Rückert, Peter Wieland und nicht zuletzt Ulli Schwinge gehören u.a. zu den Interpreten, für die der Textdichter Michael Schuster zur Feder gegriffen hat.
Mit dem Sänger und Komponisten Ulli Schwinge verbindet ihn seit 1996 nicht nur eine enge Freundschaft, sondern auch die Arbeit an vielen Liedern, die sich landauf und landab sehr erfolgreich platziert haben.
Seit 1993 ist Michael Schuster Mitglied des Deutschen Textdichterverbandes und außerordentliches Mitglied der GEMA.


Eines der schönsten Lieder von Michael Schuster und Ulli Schwinge:

 

 

 

 

  

Heike und Michael Schuster

Heike und Michael Schuster